Bessere Ergebnisse für mich und die Sache – mit Kooperativer Kommunikation 1

Kommunikationseminar zur Verbesserung des eigenen Dialogverhaltens

Offenes Seminar Seminarbez. K1-OS

Dieses Kommunikationsseminar stützt sich auf zwei Säulen, die uns erfolgreich durchs Berufsleben tragen: Kommunikative Kompetenz & Persönlichkeit. Aus diesem Grund lernen Sie in unserem Seminar nicht nur wirkungsvoll und lösungsorientiert zu kommunizieren, sondern Sie investieren auch in sich selbst. Oft geraten wir in unserem beruflichen und privaten Alltag in Situationen, in denen wir nicht mehr weiterwissen. Wir verstehen nicht, warum unser Mitarbeiter nur noch halbherziges Engagement zeigt, sich der Kollege im Projekt querstellt oder warum sich der Chef nicht für meine Ideen begeistert. Dabei verlieren wir oft viel Energie und Freude an dem, was wir tun. Das Seminar hilft Ihnen dabei, wie Sie diese Situationen ins Bessere drehen können – aus eigener Kraft.

Was ist das Ziel des Seminars?

In diesem Kommunikationsseminar lernen Sie ein besseres Zusammenhangsverständnis von Ursache und Wirkung. Dieses erhöht Ihre kommunikative Trefferquote enorm. So fällt es Ihnen leichter, zu erkennen, warum sich ihr gegenüber so verhält, wie er sich verhält. Schon durch diese gesteigerte Reflexionskompetenz gelingt es Ihnen aus eigener Kraft, an kleinen Stellschrauben zu drehen und so für eine positive Veränderung der Situation zu sorgen. Denn: Wer sich immer wie gewohnt verhält, bekommt auch immer die gewohnten Ergebnisse.

Das Seminar „Bessere Ergebnisse erzielen – für mich, die Sache und den Anderen" basiert auf dem von uns entwickelten Konzept der Kooperativen Kommunikation (kokomm®) und damit auf dem aktuellen Wissensstand der Neurobiologie. Kerngedanke des Seminars ist die Erkenntnis, dass das Gehirn ein Sozialorgan ist, das zur Höchstform aufläuft, wenn es mit anderen Gehirnen zusammenarbeiten und nach gemeinsamen Lösungen suchen kann – und nicht, wenn es sich in Konfrontationen aufreibt! Permanente Konfrontation führt zum genauen Gegenteil: Das Gehirn zieht sich auf ein Notfallprogramm zurück, das nur noch die Möglichkeiten Kampf, Flucht oder im Extremfall totale Erstarrung vorsieht. Keine guten Voraussetzungen für ein optimales Gesprächsergebnis!

Die Inhalte des Kommunikationsseminars im kurzen Überblick

  • Die vier Komponenten der Kooperativen Kommunikation
  • Bewusste und unbewusste Kommunikation
  • Die zwei Star-Dirigenten unseres Lebens helfen Ihnen dabei, Ihre Wahrnehmungsfähigkeit in Kommunikationssituationen zu stärken: „Um was geht es denn eigentlich?“, „Warum reagiert mein Gegenüber so?“, „Wie reagiere ich und warum?“
  • Eigene innere Klarheit „Was möchte ICH erreichen?“
  • Zusammenhangsverständnis zwischen Einstellung, Verhalten und Kommunikation
  • Kommunikative Werkzeuge, mit denen Gesprächseskalationen vermieden werden können & der Blick für Lösungswege geöffnet wird

Wie läuft das Seminar ab?

Die intensive Lernatmosphäre ergibt sich durch die Mischung aus Lehrgespräch, Kleingruppenarbeit und Phasen des eigenständigen Arbeitens. Die wirksamste – und kurzweiligste – Methode für die persönliche Weiterentwicklung bleibt allerdings immer das Tun. Und so sind die Teilnehmer zu jedem Zeitpunkt aktiv an der Erarbeitung der Inhalte beteiligt.

Etwas ist uns bei unseren Seminaren besonders wichtig: Freude & Leichtigkeit. Unsere Trainer schaffen eine entspannte und freudvolle Seminaratmosphäre, in der viel gelacht wird. Wie die Hirnforschung weiß, trägt das nicht nur zum besseren Lernen und Verstehen bei, es macht auch einfach mehr Spaß!

Wer profitiert am meisten?

Menschen, die ihre Kommunikationsfähigkeit verbessern und ihre Fähigkeit stärken wollen, im Berufs- und Privatleben bereichernde Verbindungen mit weniger Konflikten und Reibungsverlusten aufzubauen.

So gelingt der Lerntransfer in den Alltag

Sie kennen das: Nach dem Seminar wartet der Alltag – und die Gefahr, dass viel neuerworbenes Wissen und Können in der schnell wieder einsetzenden Routine verloren geht. Doch wie lässt sich das verhindern? Nun, die Zauberformel dafür lautet „Dranbleiben“. Damit Sie das Kommunikationsseminar in Ruhe nachbearbeiten und den Lernerfolg in Ihren Alltag integrieren können, haben wir folgendes Transferpaket für Sie zusammengestellt.

 

Alle Teilnehmer erhalten:

Teilnehmer können ein Transfercoaching mit ihrem Trainer/Ihrer Trainerin buchen. BItte sprechen Sie uns an!

Zusätzlich empfehlen wir den Besuch des Aufbauseminars Bessere Ergebnisse für mich und die Sache – mit Kooperativer Kommunikation 2.

„Die zwei Tage haben viele Themen aufgegriffen, mit denen ich mich schon lange herumgeschlagen habe. Besonders wertvoll dabei waren die vielen neuen Denkanstöße, die ich bekommen habe und die mich im Alltag sehr unterstützen.“

Wichtig zu wissen:

Ihre Investition:

Preise inkl. ges. MwSt:

895,00 € | 720,00 € ermäßigt

 

Preise zzgl. ges. MwSt:

752,10 € | 605,04 € ermäßigt

Die Ermäßigung gilt für Schüler und Studenten (mit Ausweis).

Seminarorte:

Der Workshop findet in München und Frankfurt statt.

Seminardauer und -zeiten:

2 Tage, jeweils 09.00h bis 17.00h

Seminarlocations:

KKV Hansa Haus

In München:

KKV Hansa Haus, Brienner Straße 39

 

Spener Haus Frankfurt

In Frankfurt:

Hotel Spener Haus, Dominikaner Gasse 5

 

Referenten:

Besondere Hinweise:

  • Das Seminar findet in ausgesuchten und gut erreichbaren Seminarlocations statt. Wir achten bei der Auswahl der Locations auf eine Wohlfühlatmosphäre und ein gutes Lernklima.
  • Teilnahmezertifikat für Ihren Lebenslauf
  • Im Preis inbegriffen sind Snacks und Getränke während des Seminars und jeweils das Mittagessen mit einem nichtalkoholischen Getränk.
  • Das Seminar ist auch als Inhouse-Seminar für Mitarbeiter Ihres Unternehmens verfügbar.
  • Alles Wissenswerte zur Organisation unserer Seminare finden Sie hier…

Seminar-Termine und Anmeldung

Bitte klicken Sie neben dem ausgewählten Termin auf „Zur Anmeldung“, dann werden Sie zum Buchungsformular weitergeleitet:

Aktuell sind keine Termine vorhanden. (13.12.2017)

Weiterführende Seminartipps zum Thema:

Mit dem Kommunikationsseminar die berufliche Grundlage verbessern

Kommunikation ist im Privat- und Geschäftsleben das A und O, möchte man sich erfolgreich und zielstrebig durch anstehende Aufgaben bewegen. Mit dem Kommunikationsseminar können Sie Ihre eigenen rhetorischen Fähigkeiten, die bewusste und zugleich die unbewusste Kommunikation verbessern. Das optimiert das Vorgehen bei der Problembewältigung, hilft Ihnen fortan noch erfolgreicher mit anderen Menschen zu kommunizieren und ist vor allem in Berufsfeldern, wo häufiger Kundenkontakt besteht, unerlässlich.

 

Die Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten kann Ihnen neue Wege öffnen

Wir möchten Ihnen im Zuge des Kommunikationsseminars näher bringen, wie eng Ursache und Wirkung miteinander verbunden sind und warum einige Ihrer Gespräche aktuell vielleicht noch "ins Leere" laufen. Denn die Art und Weise, wie wir selber mit einem anderen Menschen oder einer Gruppe kommunizieren, hat einen erheblichen Einfluss auf das Resultat dieses Dialogs. Oft sind es nur kleine Stellschrauben, an denen Betroffene arbeiten müssen, um sich fortan geschäftlich wie privat besser aufzustellen und die eigenen Unterhaltungen zu fruchtbaren Gesprächen zu entwickeln. Das Seminar basiert auf der Grundlage der "kokomm", kurz für "kooperative Kommunikation". Diese wiederum baut auf aktuellen Erkenntnissen aus der Neurobiologie auf.

Mit unserem Kommunikationsseminar gehen wir dem Umstand auf dem Grund, dass unser Gehirn zur Höchstform aufläuft, sobald es mit anderen Individuen kommunizieren kann - das funktioniert aber nur dann, wenn es nicht zu hektischen Reibungen und Konflikten kommt, sondern stattdessen wirkungsvolle Lösungen für alle Parteien erarbeitet werden. Denn sobald das Gespräch durch Aggressivität, überwältigende Emotionen oder Konfrontation geprägt ist, schaltet das Gehirn in den Überlebensmodus: Kämpfen, flüchten oder Erstarrung sind das Ergebnis. Auf kommunikativer Ebene gilt es genau das zu verhindern, denn alle drei Reaktionen führen zum Verlust über die Kontrolle des Gespräches und lassen es nicht länger zu, dass optimale Ergebnisse erzielt werden können.

Was erwartet Sie im Kommunikationsseminar von mensch & kommunikation?

Wir vermitteln Ihnen mit erfahrenen und professionellen Coaches, immer in kleinen Gruppen, die vier Säulen der kooperativen Kommunikation. Hierbei geht es weiterhin darum, Ihnen selber eine innere Klarheit zu verschaffen, damit Sie sich selber bewusst werden, welches Ziel Sie mit dem Gespräch verfolgen. Einstellung, Verhalten und die Kommunikation sind eng miteinander verwebt, weshalb wir zusammen mit Ihnen die individuellen Zusammenhänge davon erarbeiten werden. Zuletzt zeigen wir Ihnen bei einem Kommunikationsseminar natürlich auch noch wichtige Werkzeuge auf, mit denen Sie eine hektische Unterhaltung deeskalieren können oder die Eskalation schon im Vorfeld unterbinden.

Im Kommunikationstraining setzen wir auf kleine Gruppen, damit sich unsere erfahrenen Trainer individuell um einzelne Teilnehmer sorgen können. Beim Kommunikationsseminar geht es immer nicht nur darum, die einzelnen Schwächen zu identifizieren und zu beheben, sondern auch an Details zu arbeiten. Oftmals ist das eigene, mögliche Potential lediglich einige Stellschrauben entfernt. Unsere erfahrenen Trainer setzen daher auf theoretische Konzepte und das praktische Rollenspiel verschiedener kommunikativer Situationen. So können die theoretischen Grundlagen der kooperativen Kommunikation direkt in der Praxis unter Beweis gestellt werden. Dann zeigt sich oft ganz konkret, woran der einzelne Teilnehmer noch arbeiten sollte, um seine eigenen kommunikativen Fähigkeiten zu verbessern. Gern zeigen wir Ihnen auch auf, wie Sie das aktive Lernen nach dem Seminar mit in den Alltag nehmen.